Projekt "bschool GARTEN"

bschool und der "grüne Daumen"

Ein lang gehegter Wunsch geht endlich in Erfüllung: wir verschönern unser Gelände und wachsen mit unseren Klassenräumen in die Natur!

Im letzten Herbst haben wir dank der großzügigen Spende von Familie Goswin einen Teilbereich unseres Geländes beplanen und bepflanzen können. Jetzt wächst eine junge Hainbuchenhecke entlang des Grundstückes, heimische Gehölze haben das erste Mal geblüht und ein wunderbarer Pflasterkreis steht als "Outdoor-Klassenzimmer“ zur Verfügung.

Die Schulgemeinschaft ist begeistert, säht Blumen, zieht Pflänzchen, baut Hochbeete, pflanzt Beerensträucher. Beste Voraussetzung also, den berühmten "grünen Daumen" zu erlernen … Und das allerbeste: wir haben jetzt eine eigene Zisterne, um das von unserem Schuldach gesammelte Regenwasser nachhaltig zur Bewässerung des eigenen Gartens zu nutzen.

Vielen Dank an alle Akteure!


bschool STELLENANGEBOTE.

Das internationale Team der bschool Allenbach wächst und benötigt zeitnah Verstärkung.
Alle Infos und die vollständigen Stellenangebote finden Sie hier unter JOBS.


Eltern "drücken" die Schulbank.

bschool Eltern „lernen" hinzu.

Zurzeit finden die Elternseminare der bschool für alle neuen Eltern statt. Thema im Elternseminar Teil 1 ist der Anfangsunterricht in Deutsch, Mathematik und Englisch. Hier erfahren Eltern, welche Lernansätze wir verfolgen, mit welchen Methoden, Materialien und Herangehensweisen die Kinder lernen und wie sie den Lernprozess ihrer Kinder selber gut unterstützen können.

In Teil 2 des Elternseminars leiten wir aus den alltäglichen Situationen eines Familienlebens eine Entwicklungsfördernde Haltung gegenüber dem Kind her und erarbeiten die sogenannten „Kommunikationskiller“, die oftmals zu viel Anstrengung und Thermik zwischen Eltern und Kindern führen. Natürlich lösen wir diese auch auf und entwickeln gemeinsam einfache Wege für ein noch beschwingteres und fröhlicheres Familien- und Schulleben. Wir hatten einen Erkenntnisreichen Tag und viel Spaß. Danke Allen Eltern für Ihr Mitmachen!

Für Infos zu oder ggf. Interesse an weiteren Seminaren sprechen Sie uns gern an.